• Foto 1 (ohne Animation)

Kornhaus - Wörlitzer Park

Die Radtour vom Kornhaus Dessau zum Wörlitzer Park hat eine Länge von ca. 17 km und dauert ca. 50 bis 80 Minuten (ohne Besichtigungszeit eingerechnet) und führt überwiegend durch das Waldgebiet zwischen Dessau und Wörlitz und auf sehr gut ausgebauten Fahrradwegen. Du kannst an allen Markierungspunkten einsteigen. Ich empfehle als Startpunkt das Kornhaus Dessau. Die Radtour vom Kornhaus Dessau zum Wörlitzer Park führt Dich über das Kornhaus, Beckerbruch, Wallwitzburg, Jagdbrücke über die Mulde, Forsthaus Leiner Berg, Sieglitzer Berg, Altes Fährhaus in Vockerode, Rauhes Wallwachhaus, Wallwachhaus am Berting bis zum Eingang Wörlitzer Park vor dem Cafe Am Eichenkranz. Von dort aus kannst Du den Wörlitzer Park besuchen. Das Fahrrad kannst Du an vielen Stellen abstellen, da das Fahrrad fahren im Park selbst nicht gestattet ist.

Am PKW-Parkplatz gibt es sogar wettergeschützte und abschließbare Fahrradboxen. Fahrradständer gibt es an allen Einstiegswegen zum Wörlitzer Park.

Über Radreiseführer Gartenreich

Mobiler Radreiseführer für das Dessau-Wörlitzer Gartenreich. Erkunde mit Deinem Fahrrad und Deinem Smartphone oder Tablet die schönsten Sehenswürdigkeiten zwischen Dessau, Oranienbaum und Wörlitz.

Neue RadGar-Beiträge

Sehenswürdigkeiten